«10vor10» vom 28.8.2017

Beiträge

  • Sturm Harvey sorgt für Chaos in Houston

    Der Sturm Harvey hat so viel Regen wie noch nie über der US-Stadt Houston niedergehen lassen. Autobahnen stehen unter Wasser, Häuser müssen evakuiert werden und der Wetterdienst musste ob der Niederschlagsmenge sogar seine Farb-Palette in der Niederschlagsgrafik anpassen. Korrespondent Thomas von Grünigen ist vor Ort.

  • Studiotalk mit Klimaexperte Andreas Fischlin

    Andreas Fischlin ist Professor für Systemökologie an der ETH Zürich war ein koordinierender Hauptautor des Klimaberichts des Weltklimarats (IPCC). Im Studiogespräch spricht er darüber, was die aktuellen Wetterextreme mit dem Klimawandel zu tun haben – und was nicht.

  • Flüchtlingsgipfel in Frankreich

    In Paris hat Emmanuel Macron zum Flüchtlingsgipfel gerufen. Damit die Flüchtlings-Zahlen langfristig sinken, suchen europäische Regierungschef den Austausch den Präsidenten der Länder Niger, Tschad und Libyen.

  • Wer sind die leiblichen Eltern von Kristina V.?

    Kristina V. wurde 1990 in einer Bregenzer Klinik im Reagenzglas gezeugt. Mit 23 fand sie dann heraus, dass die Leute, die sie für ihre Eltern gehalten hatte, nicht ihre Eltern sind. Sie will jetzt ihre Patientenakte sehen, doch die Klinik verweigert dies. Morgen wird der Fall vor dem Landgericht Feldkirch weiterverhandelt.

  • Newsflash

    Pfleger hat über 80 Patienten getötet +++ Sektenguru verurteilt +++ Alpiq gibt Verkaufspläne auf

  • Der ungewöhnlichste Gemeindepräsident der Schweiz

    Brandon Miller entspricht nicht dem gängigen Bild eines Gemeindepräsidenten: Er hat lange Haare, Tattoos und eine Harley-Davidson. Seit einigen Wochen ist er Präsident einer kleinen Solothurner Gemeinde, obwohl er erst seit einem Jahr dort wohnt. Und genau deshalb wurde er gewählt. Die Reportage aus Drei Höfe.