«10vor10» vom 3.1.2017

Beiträge

  • FOKUS: Die Türkei hat ein Sicherheitsproblem

    Drei Tage nach dem Terroranschlag in Istanbul ist der Verdächtige noch immer flüchtig. Die Unsicherheit in der Türkei ist enorm und das, obwohl sich Präsident Erdogan als einziger Garant für Sicherheit verkauft. In der Realität sieht es anders aus: Das Land kämpft an mehreren Fronten und ist offensichtlich überfordert.

  • FOKUS: Live-Schaltung zu Terrorismus-Experte Peter Neumann

    Warum hat der IS seine Strategie geändert und steht nun erstmals offen zu einem grossen Anschlag in der Türkei? Und drohen der Türkei weitere Anschläge? Peter Neumann, Professor am King‘s College in London, gibt seine Einschätzung.

  • Smog-Alarm in China

    Es sind fast schon apokalyptische Bilder aus China: Menschen tragen Schutzmasken, im dichten Smog sind sie fast nicht zu erkennen. Mehr als 20 chinesische Städte sind vom Smog betroffen. Das Problem ist altbekannt und die Regierung ergreift auch Massnahmen. Doch richtig greifen wollen diese nicht.

  • Schiesserei im ausserrhodischen Rehetobel

    Ein Mann hielt heute die Polizei in Rehetobel im Kanton Appenzell Ausserrhoden in Atem und verletzte zwei Polizisten schwer. Er verschanzte sich über Stunden und richtete sich dann selbst. Der mutmassliche Täter war wegen versuchter Tötung bereits vorbestraft.

  • Gefährlicher Kunstschnee

    Der neue Schnee reicht noch lange nicht aus, um in den Schweizer Skigebieten die Pisten zu präparieren. Nach wie vor wird Kunstschnee gefragt sein, wie bisher in dieser Saison. Doch das Unfallrisiko ist auf Kunstschnee höher als auf normalem Schnee. Die Spitäler haben derzeit viel zu tun. Die Suva plant nun eine Kampagne.

  • Über eine Million gefälschte Uhren im letzten Jahr

    Gefälschte Uhren sind nicht so leicht erkennbar. Fälscher agieren immer geschickter und setzen ihre Ware nicht nur auf der Strasse ab, sondern verkaufen auch übers Internet. In der Schweiz wurden im letzten Jahr über eine Million gefälschte Uhren aufgespürt. Wie sich Polizei und Branche gegen die Fälschungen wehren.

  • Newsflash

    Der neu gewählte Kongress hat die Arbeit aufgenommen +++ 2016 war das zweitsicherste Jahr in der Geschichte der zivilen Luftfahrt.

  • Schallplatten werden wieder beliebter

    Totgesagte leben länger: Vinyl feiert ein Comeback. Heute wurde zum Beispiel bekannt, dass in Grossbritannien Schallplatten im letzten Jahr mehr Umsatz machten als Downloads. Auch in der Schweiz drehen die Scheiben wieder vermehrt auf dem Plattenteller. Die Jungen entdecken die alte Scheibe neu.