Fledermäuse

Folge 2

Video «Fledermäuse» abspielen
Video nicht mehr verfügbar

Unter Druck gesetzt verrät Mario Chiesa die Namen einflussreicher Industrieller, die an einem weitverzweigten Bestechungssystem beteiligt sein sollen. Luca Pastore hat vor allem den Industriellen Michele Mainaghi im Visier, während Marketingspezialist Leonardo Notte sich in der Politszene umschaut.

Vom Staatsanwalt di Pietro unter Druck gesetzt verrät der korrupte Sozialist Mario Chiesa die Namen mächtiger Industrieller, die an einem weitverzweigten Bestechungssystem beteiligt sein sollen. Di-Pietro-Mitarbeiter Luca Pastore hat vor allem den mächtigen Industriellen Michele Mainaghi ins Auge gefasst. Er macht ihn und seine Firma für seine HIV-Infektion verantwortlich. Derweil begibt sich Marketingspezialist Leonardo Notte nach Rom um in der Politszene Kontakte zu knüpfen.