1. August 2013: «Wir freuen uns auf Sie!»

Programm der SRG SSR zum nationalen Feiertag.

Sven Epiney (SRF), Clarissa Tami (RSI), Maria Victoria Haas (RTR), Jean-Marc Richard (RTS).

Bildlegende: Die Moderatoren Sven Epiney (SRF), Clarissa Tami (RSI), Maria Victoria Haas (RTR), Jean-Marc Richard (RTS). SRF

Ein besonderer Abend an einem besonderen Ort, um das «Geburtsfest der Heimat» zu feiern: Ein grosser Bauernhof, der umgeben ist von alpiner Kultur, von der Wiege der Schweizer Werte.

Dieses Jahr beherbergt das Blenio-Tal die 1. August-Sendung, die live auf allen drei nationalen Sendern der SRG ab um 20.30 Uhr ausgestrahlt wird. Einhundert Minuten Bilder, Musik, Filmbeiträge und Show, moderiert von Clarissa Tami (RSI) in Begleitung von Victoria Maria Haas (RTR), Sven Epiney (SRF) und Jean Marc Richard (RTS) stellvertretend für die anderen Sprachregionen.

Video «Bundespräsident Ueli Maurer zum 1. August» abspielen

Bundespräsident Ueli Maurer zum 1. August

29 min, aus 1. August vom 31.7.2013

Zu den Themen der Sendung zählen u.a. der Schweizer Alpen-Club, der sein 150-jähriges Jubiläum feiert, als Gastgeber das Blenio-Tal, das mit seiner Postkartenidylle auch als Tal der Sonne gilt, die SAC-Hütten wie beispielsweise die Wildstrubelhütte, die vom Lichtkünstler Gerry Hofstetter beleuchtet wird, oder die Techniken des Kletterns und der Rettung auf der höchsten künstlichen Wand Europas, so wie das Projekt «Parc Adula» und mit seinen Photovoltaik-Anlage in den Bergen.

Die RSI-Verantwortliche für die Sendung aus dem Tessin setzt auf ein vielseitiges Showprogramm, angefangen von Veteranen der Volksmusik mit der Gruppe «Vox Blenii» oder der Musikgesellschaft Olivone bis zu Bastian Baker, dem jungen Songwriter aus Lausanne, Sinplus, die im vergangenen Jahr in Baku für den Schweizer Eurosong Contest auftraten, Ursina Gyger, die auf Rätoromanisch zwischen Songwriting, Pop und Folk experimentiert, oder Nicole Bernegger, der Gewinnerin von «The Voice of Switzerland». Mit Federico Soladati erhält ein junger Tessiner Mentalist und Magier sein nationales Debüt.

Die Regie durch die Sendung führt Mike Stauss.