Melanie Oesch im «1 gegen 100 – Schüler-Special»

Melanie Oesch wächst in einer musikalischen Familie auf. Musik wird ihr von den Eltern in die Wiege gelegt. Mit der gesamten Familie entsteht die erfolgreiche Volksmusikgruppe Oesch's die Dritten.

Melanie Oesch ist die Frontfrau von Oesch's die Dritten. Bereits mit 5 Jahren steht die sympathische Bernerin auf der Bühne. Und nichts hält sie mehr davon ab. Die Formation mit hauptsächlich Familienmitgliedern hat sich bewährt.

2007 spielen Oesch's die Dritten am Nachwuchswettbewerb des Musikantenstadls und gewinnen. Beim Grand Prix der Volksmusik 2008 gehört die Familie Oesch zu den besten. Es folgt das Album «Jodelzauber», das mit Platin und Gold in Österreich ausgezeichnet wurde. Auch das nächste Album ist ein grosser Erfolg und erhält Gold- und Platin-Auszeichnungen.

Melanie Oesch jodelt in «Kilchspergers Jass-Show»:

Video «Melanie Oesch und Oesch's die Dritten» abspielen

Melanie Oesch und Oesch's die Dritten

3:45 min, aus Kilchspergers Jass-Show vom 27.12.2014