Stress und Nicole Bernegger im «1 gegen 100 – Schüler-Special»

Stress und Nicole Bernegger präsentieren im «1 gegen 100 – Schüler-Special» ihren gemeinsamen Song «Horizon».

Nicole Bernegger

Meilenstein: Mit 16 Jahren singt die heute 38-Jährige zum ersten Mal auf einer Bühne in Möhlin (Aargau). Ein wichtiger Meilenstein für ihre musikorientierte Zukunft. Das Singen ist nicht mehr wegzudenken.1997 zieht die gebürtige Aargauerin fürs Studium nach Basel und gründet 2003 als Frontfrau die Band «The Kitchenettes».

«The Voice»: 2013 gewinnt Nicole mit ihrer Powerstimme nicht nur die Gunst der Jury sondern auch die der Zuschauer. Sie ist hochschwanger und wird Siegerin von «The Voice of Switzerland». Darauf folgt gleich die erste Single «No Matter», mit der sie Platz eins der Schweizer iTunes-Charts erreicht.

Passend zur Castingshow und ihrer Soulstimme tauft sie ihr neus Album «The Voice». Nur ein halbes Jahr nach ihrem Sieg verkauft sich das Album mehr als 10'000 Mal und erreicht Gold-Status.

Viel Soul: Ihr neues Album entsteht mit dem Briten Andy Wright, der u. a. für Produktionen von Simply Red und Annie Lennox verantwortlich ist. Nicole ist massgeblich an den Soul-Stücken ihres Albums beteiligt und schreibt ihre Songs zu «Small Town» selber.

«  Unser Ziel ist es, das Publikum vom ersten bis zum letzten Ton zu packen. Und zwar mit Songs, welche die Leute zum Shaken bringen und Balladen, bei denen ich mein ganzes Herz auf die Bühne lege »

Nicole Bernegger
Soul-Sängerin

Stress

Durchbruch: Stress ist vor seiner Etablierung in der Schweiz schon in Frankreich und Deutschland mit der Hip-Hop-Gruppe «Double Pact» bekannt. Er arbeitet mit Grössen wie Freundeskreis, Massive Töne und Xavier Naidoo zusammen. Mit Xavier Naidoo erscheint 2003 die Singleauskoppelung «Tu me manque» seines Soloalbums «Billy Bear» und erlangt einen landesweiten Durchbruch. Das Folge-Album «Renaissance» erreicht Platin-Status.

Auszeichnungen: 2008 gewinnt der 38-Jährige in der Kategorie Best Song National den «Swiss Music Award». Mit Stress' Songtexten und seinem Engagement animiert er die Jugend dazu, sich aktiv am gesellschaftlichen Aufbau unseres Landes zu beteiligen. Deshalb wird Stress 2009 mit dem «Fischhof-Preis» der Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus (GRA) ausgezeichnet.

2010 wird Stress, der urspünglich Wirtschaft in Lausanne studierte, Unternehmer und gründet sein eigens Modelabel Bear Inc.

Stress trifft auf Nicole Bernegger: Seit 2013 ist der Rapper Jurymitglied und Coach in der Casting-Show «The Voice of Switzerland». Hier kreuzen sich die Wege von Soulsängerin Nicole Bernegger und Stress. Dieses Jahr erscheint die Single «Horizon», mit der sich dynamischer Rapp und gefühlvoller Soul vereint.

Stress feat. Xavier Naidoo