Britischer Minister tritt wegen Belästigungsvorwürfen zurück

Der britische Verteidigungsminister Michael Fallon ist zurückgetreten. Er soll im Jahr 2002 bei einem Dinner einer Journalistin mehrfach ans Knie gefasst haben. Weshalb kommt der Rücktritt gerade jetzt?

Auf dem Bild zu sehen ist der britische Verteidigungsminister Michael Fellon zu sehen der vor den Medien steht
Bildlegende: Der britische Verteidungsminister Michael Fellon ist zurückgetreten Keystone

Weitere Themen:

  • Im Raucherland Japan macht eine Firma Schlagzeilen, die ihren Angestellte, die die Finger von Zigaretten lassen, mehr Ferien gibt.
  • Seit wenigen Tagen gibt es eine deutschsprachige Ausgabe des US-Wirtschaftsmagazins Forbes. Warum braucht es ein neues Wirtschaftsmagazin?
  • Vor 100 Jahren wurde die Balfour-Deklaration erlassen. Diese unterstützte erstmals die Gründung einer Heimstätte für das jüdische Volk in Palästina. Wir fragen nach, wie die Deklaration die Welt bis heute durcheinanderbringen konnte.

Moderation: Salvador Atasoy, Redaktion: Simone Weber