China verschärft die Internetzensur

China zensuriert das Internet noch mehr. Konkret will die Regierung vor allem gegen «VPNs» härter vorgehen. Das sind Netzwerke, mit denen User die Zensur bisher umgehen konnten.

Die Regierung will vor allem gegen sogenannte VPNs härter vorgehen.
Bildlegende: Eine Frau schaut in ihr Smartphone. Hinter ihr sind an eine Wand verschiedene Icons von Social Media Apps projiziert. Keystone

Weitere Themen:

  • Der letzten grossen unabhängigen Zeitung in der Türkei wird ab Montag in Istanbul der Prozess gemacht: Cumhuriyet. Angeklagt sind 17 Journalisten.
  • Mossul gilt zwar als befreit, doch noch immer verstecken sich IS-Kämpfer in der Stadt. Im Kampf gegen sie gehen die irakischen Sicherheitskräfte mit grosser Brutalität vor.
  • Schweizer Energieversorger schauen mit zwiespältigen Gefühlen in die Zukunft. In die Sorgen wegen tiefer Strompreise und Hackerangriffe mischt sich auch Elan für die Zukunft.

Moderation: Claudia Weber, Redaktion: Susanne Stöckl