"Deutschland weiss, dass das Projekt Europa neuen Schub braucht"

In Deutschland wollen die Sozialdemokraten nun doch wieder in einer Grosen Koalition mit den Parteien CSU/CDU mitregieren. Bei den Koalitionsverhandlungen dürfte die Europapolitik ein wichtiges Thema werden, sagt unser Korrespondent in Berlin.

SPD-Parteichef Martin Schulz am Sonderparteitag vom 21. Januar 2018
Bildlegende: Die SPD will in einer Grossen Koalition mitregieren: Parteichef Martin Schulz am Sonderparteitag vom Sonntag Keystone

Die weiteren Themen:

  • Am internationalen Sportsgerichtshof begeinnen die Anhörungen der russischen Athleten, die wegen Dopingmissbrauch lebenslang für Olympische Spiele gesperrt wurden.
  • Die französische Mittelmeer-Insel Korsika will mehr Autonomie. Was das genau heisst, ist heute Thema in Paris: Dort empfängt Premier-Minister Édouard Philippe den Chef der korsischen Regional-Regierung Gilles Simeoni.
  • Mazedonien. Seit 25 Jahren bezeichnet sich das Land in Südosteuropa so, doch dem südlichen Nachbarn Griechenland passt das aus historischen Gründen nicht. Jetzt zeichnet sich eine Lösung ab.

Autor/in: Markus Föhn, Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Daniel Eisner