Ein Kurswechsel in der US-Aussenpolitik?

US-Präsident Donald Trump hat einen Flugzeugträgerverband in Richtung Korea losgeschickt - kurz nach seinem Raketenschlag gegen einen Flughafen des syrischen Regimes. Im Wahlkampf hat Trump versprochen: «America first!» Vollzieht er nun eine Kehrtwende hin zu mehr aussenpolitischer Intervention?

Ein US-Flugzeugträger umringt von Eskortschiffen unterwegs auf offener See Korea.
Bildlegende: Die USS Carl Vinson und ihre Begleitschiffe. Keystone

Ausserdem:

  • Unser Korrespondent zur Stimmung in Schweden nach dem Anschlag in Stockholm.
  • Das Great Barrier Reef in Gefahr. Eine neue Studie schlägt Alarm.
  • Für einmal auch in Athen: Die grosse Kunstausstellung «Documenta» macht Halt in der griechischen Hauptstadt.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Aleksandra Hiltmann