Gefährliche Spannungen zwischen Israel und Iran

Israel beschuldigt Iran, ein geheimes Atomprogramm zu betreiben. Und Israel hat vermutlich iranische Stellungen in Syrien beschossen. Warum Israel so weit geht, um die iranische Militärpräsenz in Syrien zu bekämpfen, sagt der Journalist vor Ort.

Israels Premier Netanjahu zeigt Grafiken, die zeigen sollen, dass Iran sein Atomprogramm weiter betreibt.
Bildlegende: Israels Premier Netanjahu zeigt angebliche Beweise, dass Iran das Atomabkommen bricht. Keystone

Weitere Themen:

  • Das chinesische Geld lockt: Die Dominikanische Republik kappt die diplomatische Verbindung zu Taiwan und wendet sich China zu.
  • Mehr Geld für Flüchtlinge: So kann die Integration tatsächlich bescheunigt werden, sagt die Fachfrau zum Entscheid des Bundes, die Integrationspauschale zu verdreifachen.
  • Das frühe Badewetter stresst die Fische: Im Kanton Aargau gibt es nun Verbotstafeln, zum Schutz der Fische und ihrer Laichgebiete.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Simone Weber