Islamischer Staat immer mehr unter Druck

Im irakischen Mossul und im syrischen Rakka wird weiter gegen die Terrormiliz IS gekämpft - der sogenannte Islamische Staat kommt immer mehr unter Druck. Steht der Plan der Terroristen, in Syrien und dem Irak ein Kalifat zu errichten, also vor dem Aus? Wir haben einen Experten gefragt.

Soldaten in der irakischen Stadt Mossul vor einem zerbombten Haus.
Bildlegende: In Mossul kämpfen Soldaten gegen den IS: Für die Terrororganisation ist es eine grosse Niederlage. keystone

Weitere Themen:

  • 1 Jahr Panama Papers. Was ist seither geschehen?
  • Roger Federer gewinnt in Miami. Bei ihm ist noch viel möglich, sagt SRF-Sportredaktor Bernhard Schär.

Moderation: Tina Herren