Leiche Kaczinskys wird exhumiert — «Jugend hackt» in Zürich

In Polen werden die sterblichen Überreste des ehemaligen Präsidenten Lech Kaczinsky und seiner Frau exhumiert. Ihr Flugzeug war 2010 abgestürzt - 96 Menschen starben. Seither hält sich hartnäckig die Theorie, ein Attentat stecke hinter dem tödlichen Absturz.

Lech Kaczynski und seine Frau Maria wurden in der Gruft der Kathedrale der Krakauer Königsburg Wawel beigesetzt.
Bildlegende: Lech Kaczynski und seine Frau Maria wurden in der Gruft der Kathedrale der Krakauer Königsburg Wawel beigesetzt. Keystone
  • An der Weltklimakonferenz in Marokko geht es in dieser Woche darum, das Pariser Klimaabkommen mit Leben zu füllen. Doch hier gehen die Meinungen auseinander.
  • Am Wochenende fand in Zürich der erste «Jugend hackt»-Hackathon statt. Diese Gegenbewegung zu den konventionellen Hackathons folgt ethischen Prinzipien.

Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: Stefan Kohler