«Prozesse dienen vor allem der Abrechnung mit der Gülen-Bewegung»

In der Türkei läuft derzeit der bisher grösste Prozess zum gescheiterten Putsch vom letzten Sommer. Der Prozess geht in der Stadt Izmir über die Bühne – 270 Angeklagte müssen sich wegen Beteiligung am Putschversuch verantworten.

Maschendraht, Polizist, dahinter Gerichtsgebäude
Bildlegende: Polizist vor einem Gerichtsgebäude in der Türkei Keystone

Weitere Themen:

- Der Wissenschaftsredaktor des «San Francisco Chronicle» ist 98 Jahre alt.

- Im Osten der irakischen Stadt Mossul fängt die Schule wieder an

- UFO-Fans in Aufruhr: Der US-Geheimdienst veröffentlicht Dokumente

Autor/in: Andreas Lüthi, Moderation: Susanne Schmugge, Redaktion: Simone Weber