«Sanktionen sind vor allem Symbolpolitik»

Die USA wollen die Sanktionen gegen Russland, Nordkorea und Iran ausbauen. Das tun sie schon seit Jahren - aber was bringen Sanktionen wirklich? Das Gespräch mit dem Experten für die Sanktions-Politik der USA, Sascha Lohmann.

Wladimir Putin und Donald Trump unterhalten sich bei einem Treffen.
Bildlegende: Präsident Donald Trump (rechts) trifft Russlands Präsident Vladimir Putin am G20-Gipfel in Hamburg. Keystone

Ausserdem:

  • Ökonomen befürworten die Altersvorsorge 2020 mehrheitlich, das zeigt die Umfrage des KOF und SRF Wirtschaft.
  • Moldawien wird pro-europäisch, obwohl der Präsident pro-russisch ist.
  • Die baltischen Staaten haben hohe Erwartungen an den Besuch von US-Vizepräsident Mike Pence in Estland.

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Monika Glauser