Überraschung in Frankreich

Eine Frau und zwei Männer sind Thema: Angela Merkel, François Fillon und Nicolas Sarkozy. Merkel will es noch einmal wissen. Und in Frankreich gibt es bei der Vorwahl der konservativen Kandidaten eine Überraschung: Überflieger Fillon verwehrt Sarkozy das Comeback als Präsident definitiv.

Muss sich geschlagen geben: Nicolas Sarkozy
Bildlegende: Das Präsidentenamt ist für ihn nun in unerreichbare Ferne gerrückt: Nicolas Sarkozy Keystone
  • Zypern in Feierlaune: Die Wiedervereinbarung steht laut Insidern kurz bevor.
  • Die Russen wollen die Weltmacht wieder haben, als Grossmeister im Schach nämlich.

Moderation: Claudia Weber, Redaktion: Teresa Delgado