Ungewisse Zeiten in Deutschland nach Jamaika-Aus

Deutschland geht nach dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen politisch ungewissen Zeiten entgegen. Der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier will deshalb nochmals mit den Parteispitzen reden. Hat Jamaika doch noch eine Chance? Einschätzungen einer Politjournalistin direkt aus Berlin.

Das Bild zeigt den deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier.
Bildlegende: Bundespräsident Steinmeier sucht jetzt das Gespräch mit Vertretern einzelner Parteien. kestone

Die weiteren Themen:

  • In Simbabwe freuen sich viele auf eine neue Ära nach fast 40 Jahren Präsident Mugabe. Viele wollen den «Neustart». Sind diese Hoffnungen berechtigt? Das Gespräch mit der Simbabwe-Expertin.
  • Österreich gibt erneut geraubte Kulturgüter aus der NS-Zeit zurück, von der Universität Graz an Griechenland. Wie kam der Prozess ins Rollen? Der Leiter des archäologischen Instituts an der Uni Graz gibt Auskunft.
  • Saad al-Hariri will nach Libanon zurückkehren. Saad al-Hariri: Das war der libanesische Regierungschef, bis er vor zwei Wochen von Saudi-Arabien aus völlig überraschend seinen Rücktritt verkündete. Nahostkorrespondent Philipp Scholkmann dazu, was Hariri überhaupt noch zu sagen hat.

Moderation: Christina Scheidegger, Redaktion: Simone Weber