Viele Deutschtürken haben ein veraltetes Bild von der AKP

Warum haben so viele Türkinnen und Türken in Deutschland für das Referendum von Präsident Erdogan gestimmt? 63 Prozent sagten Ja zum Präsidial-System. Sehen sie in Erdogan eine Art Heilsbringer? Darüber sprechen wir mit dem Leiter der Heinrich-Böll-Stiftung in Istanbul, mit Kristian Brakel.

Türken in der Schweiz bei der Referendums-Abstimmung im türkischen Konsulat in Zürich.
Bildlegende: Türken in der Schweiz bei der Referendums-Abstimmung im türkischen Konsulat in Zürich. Keystone

Die weiteren Themen:

  • Frankreich präsentiert sich kurz vor der Präsidentenwahl als gespaltenes Land: Ein Graben trennt die grossen, dynamischen Städte - und die ländlichen Regionen.

  • Geheimakten des schweizerischen Nachrichtendienstes sollen länger vor der Öffentlichkeit verborgen bleiben. Statt 50 Jahre sollen die Akten nun 80 Jahre im Bundesarchiv unter Verschluss gehalten werden. Das will der Bundesrat. Wie denkt Sacha Zala, Direktor der diplomatischen Dokumente der Schweiz und Präsident der Schweizerischen Gesellschaft für Geschichte darüber?

Autor/in: Susanne Schmugge