Warum gewannen die Nationalisten auf Korsika so deutlich?

Neue Zukunft für Korsika: Die Nationalisten haben auf der Mittelmeer-Insel klar die Regionalwahlen gewonnen. SRF-Korrespondent Charles Liebherr ordnet das Ergebnis ein.

Auf dem Bild zu sehen ist der Führer der Nationalisten, Gilles Simeoni, der nach dem Wahlsieg vor den Medien spricht.
Bildlegende: Die Nationalisten um Gilles Simeoni haben die Regionalwahlen auf Korsika klar für sich entschieden Keystone
  • Die ÖBB betreibt erfolgreich verschiedene Nachtzuglinien, die auch die Schweiz bedienen. Die Bilanz fällt nach einem Jahr erfolgreich aus - warum schaffen die Österreicher, was den SBB und der Deutsche Bahn nicht gelang?
  • Der Ruf der Hamas nach einer neuen Intifada in den Palästinensergebieten verhallt fast ungehört. Wir fragen bei einer Journalistin vor Ort nach, weshalb.
  • Nach einigem hin und her sind die NGOs nun doch an den WTO-Gipfel in Argentinien eingeladen worden. Warum diese Kehrtwende der Regierung?

Moderation: Hans Ineichen, Redaktion: Andreas Lüthi