«Cox oder Der Lauf der Zeit» von Christoph Ransmayr

  • Sonntag, 8. Januar 2017, 11:03 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Sonntag, 8. Januar 2017, 11:03 Uhr, Radio SRF 2 Kultur
  • Wiederholung:
    • Sonntag, 8. Januar 2017, 20:00 Uhr, Radio SRF 2 Kultur

Was ist die Zeit ihrem Wesen nach und wie fasst man sie? Warum treibt uns die Sehnsucht nach Unendlichkeit der Zeit so an? Nicola Steiner spricht mit dem österreichischen Schriftsteller Christoph Ransmayr über seinen Bestseller «Cox oder Der Lauf der Zeit».

Der österreichische Schriftsteller Christoph Ransmayr spricht über seinen Bestseller.
Bildlegende: Der österreichische Schriftsteller Christoph Ransmayr spricht über seinen Bestseller. S. Fischer Verlag/Magdalena Weyrer

Alister Cox ist einer der besten und berühmtesten britischen Uhrmacher seiner Zeit. Offenbar reicht sein Ruf bis weit in die Welt hinaus. Denn eines Tages suchen ihn zwei Gesandte des chinesischen Kaisers auf, um ihn nach China einzuladen. Cox nimmt den Auftrag an und reist mit drei Gehilfen per Schiff nach China an den Hof des Kaisers. Sein Auftrag: Er soll dem Kaiser Uhren bauen, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen.

Buchhinweis:
Christoph Ransmayr. Cox oder Der Lauf der Zeit. S. Fischer, 2016.

Autor/in: Nicola Steiner