Die Zupfer-WM: Ein leichtes Spannen in der Leibchengegend

  • Mittwoch, 18. Juni 2014, 8:47 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 18. Juni 2014, 8:47 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Mittwoch, 18. Juni 2014, 12:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Mittwoch, 18. Juni 2014, 14:15 Uhr, Radio SRF 4 News

An der WM in Brasilien wird nicht nur gedribbelt, gerannt und aufs Tor geschossen - es wird vor allem «gezupft» - an den Leibchen der Spieler. Dazu die Glosse des Schweizer Schriftstellers Pedro Lenz.

Mexikos Francisco Rodriguez zupft am Shirt von Brasiliens Neymar.
Bildlegende: An der WM wird gezupft: Brasiliens Star Neymar im Duell mit Mexikos Francisco Rodriguez. Keystone

Die weiteren Themen:

Sprayschaum auf dem Rasen - was die Schweizer Spieler von der neuen Technik halten.

Pestizide im WM-Land Brasilien - wie Biobauern gegen die Chemie-Keule kämpfen.

Die WM von 1962 in Chile - Wie sich die Schweiz mit einem Amateur-Team qualifizierte.

Autor/in: Salvador Atasoy, Redaktion: Simone Weber