Fussball hilft auch bei der Gewaltprävention

  • Freitag, 4. Juli 2014, 8:47 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Freitag, 4. Juli 2014, 8:47 Uhr, Radio SRF 4 News
  • Wiederholung:
    • Freitag, 4. Juli 2014, 12:15 Uhr, Radio SRF 4 News
    • Freitag, 4. Juli 2014, 14:15 Uhr, Radio SRF 4 News

An vielen Orten in Lateinamerika setzen Hilfsorganisationen auf Fussball als Präventionsmittel gegen Gewalt. Beim Hilfswerk terre des hommes schweiz ist Andrea Zellhuber verantwortlich für Gewaltprävention. Sie berichtet von ihren Erfahrungen.

Zwei Jungen in Rio de Janeiro spielen auf der Strasse Fussball.
Bildlegende: Gerade in ärmeren Vierteln muss ein staubiger Hinterhof als Fussballfeld genügen. Keystone

Und einige kritische Gedanken von der Zürcher Rapperin Big Zis zu Fussball und Bier. Fussball ohne Bier ist für viele Fans und für die FIFA undenkbar. Darum wurde das Bierverbot in Brasiliens Stadien während der WM kurzerhand aufgehoben. Doch dieses Biergebot der FIFA ist nicht ganz uneigennütz.

Redaktion: Barbara Peter