Dali, dali Dal!

Also, um ganz ehrlich zu sein, so dali, dali gehts mit dem Dal nicht. Ein ganz klein wenig Zeit brauchen die roten Linsen nämlich schon bis sie zu Brei zerfallen und mit Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel und Ingwer gut gewürzt auf den Tisch kommen.

Kleine Schüssel mit Dal aus roten Linsen.
Bildlegende: Dal -- Der perfekte Seelenwärmer. SRF

Aber: Diese kleine Investition an Zeit lohnt sich auf jeden Fall: Mit diesem Gericht erwischen Sie nämlich - Sie verzeihen die krude Assoziation - gleich zwei Fliegen auf einen Schlag: Dal füllt nicht nur den Bauch, es wärmt auch auf wunderbare Weise die Seele. Und Sie wissen ja, der nächste Winter kommt bestimmt!

Redaktion: Maja Brunner