Die kleinen grünen Helden von Tanja Grandits

Ein kleiner Büschel Peterli zur Dekoration auf dem Kartoffelsalat oder drei Blätter Basilikum auf dem Tomaten-Sug. Wer beim Kochen aus Kräutern mehr herausholen will, dem sei das eben erschienene Kräuter-Kochbuch der Spitzenköchin Tanja Grandits sehr ans Herz gelegt.

Tanja Grandits und Kräuter.
Bildlegende: Holt das beste aus Kräutern heraus: Tanja Grandits. Colourbox/Keystone

Ihr Buch «Kräuter» öffnet buchstäblich die Tür zum Kräutergarten und zeigt, wie unendlich viel Kräuter drauf haben. Und keine Angst: Das Kochbuch ist nicht nur was für sehr ambitionierte Köche. Auch der interessierte Laie erfährt viel Wissenwertes über die Verwendung der «kleinen grünen Helden» der Basler Spitzenköchin in der eigenen Küche.

Buchtipp: Kräuter - vierzig Kräuter und hundertvierzig Rezept, von Tanja Grandits, AT Verlag

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Maja Brunner