Ehestands-Kuchen

Alte Rezepte neu entdeckt

Süsse und bittere Mandeln gehören in den Ehestands-Kuchen von Radio SRF 1-Hörerin Edith Graenicher aus Zollikofen. Dieses Familien-Rezept hat sie in einem handgeschriebenen Rezept-Büchlein ihrer Grossmutter gefunden.

Mandeln gehören in den Ehestands-Kuchen .
Bildlegende: Mandeln gehören in den Ehestands-Kuchen . colourbox

Als Edith Graenicher den Ehestands-Kuchen zum ersten Mal selber backen wollte, stand sie vor lauter Rätseln. Das Rezept war in einer alten deutschen Schrift geschrieben, die sie nicht verstand.

Edith Graenicher musste das Rezept zuerst von einem Historiker übersetzen lassen, bevor sie den Kuchen backen konnte.

Inzwischen kann Edith Graenicher den Ehestands-Kuchen selber backen. Sie verschenkt ihn auch gerne zu Hochzeiten.

Redaktion: Maja Brunner