Feiner Osterkuchen

Er hat leider nur gerade einmal im Jahr Saison und meistens kauft man ihn, den Osterkuchen. Wer ihn selber macht, kann dies auch am Vortag tun. Denn am zweiten Tag schmeckt er fast noch besser.

Osterkuchen mit Hasen-Form drauf.
Bildlegende: Der Osterhase ist mit einer Schablone und Puderzucker einfach gemacht. SRF

Die Vorlieben sind ganz unterschiedlich: Die einen mögen ihn mit Reis, die andern mit Gries und wieder andere lieben ihn nur, wenn es Sultaninen drin hat. Dann ist da auch noch die Teig-Frage: Mürbeteig, Kuchenteig oder Blätterteig?

Kochredaktorin Maja Brunner bäckt ihren Osterkuchen selber. Im «A Point» verrät sie, wie ihre Lieblings-Variante gemacht wird.

Moderation: Thomy Scherrer, Redaktion: Maja Brunner