Fondue - einmal anders aufgegabelt

Dass Fondue gute Laune gibt und beim Essen fleissig gerührt werden soll, das alles wissen wir. Was wir vielleicht nicht wissen: Der beliebte Käse-Klassiker hat Potenzial zu mehr.

Nebst Brot können noch ganz andere Sachen aufgegabelt werden.
Bildlegende: Nebst Brot können noch ganz andere Sachen aufgegabelt werden. Keystone

Statt nur Brot können auch vorgegarte Kartoffeln, Gemüse, Pilze oder Früchte aufgegabelt und im Käse getunkt werden. Und auch der Weisswein im Fondue ist durchaus kein Muss. Versuchen Sie es mal mit Bier, saurem Most oder Prosecco und Sie werden begeistert sein. Und kommen Kinder zu Besuch, dann servieren Sie ein mit Milch angerührtes Fondue und sorgen damit auch ganz ohne Alkohol für allseits gute Laune.

Moderation: Regi Sager, Redaktion: Maja Brunner