Früchtebrot - der kulinarische Alleskönner

Ein herzhafter Biss in ein Stück Früchtebrot zeigt es: Das Früchtebrot ist alles andere als ein kulinarischer Langeweiler.

Bildlegende: SRF

Je nachdem, ob man gerade auf ein Stück getrocknete Aprikose, auf eine Nuss oder auf eine getrocknete Zwetschge beisst, das Früchtebrot schmeckt immer wieder ein wenig anders. Es kann süss, sauer und fruchtig, oder auch ein wenig nach Zimt und ganz fein nach Ingwer schmecken. Ein Früchtebrot passt nicht nur wunderbar zu Glühwein und Tee, sondern auch zu Wein und Käse.

Unsere À point-Köchin Maja Brunner zeigt, wie Sie ein leckeres Früchtebrot backen und wozu es am besten passt.

Wie man getrocknete Früchte, Nüsse und Mandeln in der Küche richtig aufbewahrt, ist Thema im zweiten Teil der Sendung.