Geflügelleber-Paté: Leckerer Brotaufstrich

Die Geflügelleber-Paté ist die Allrounderin schlechthin: Sie passt zum Sonntags-Brunch, ist lecker als Brotaufstrich für Zwischendurch und gibt - begleitet von einem knackigen Frühlings-Salat - auch schon mal ein ganzes Abendessen her.

Geflügelleber-Paté garniert mit Kapern und Zwiebeln.
Bildlegende: Garniert mit Kapern und Zwiebeln schmeckt das Geflügelleber-Paté auch zwischendurch. SRF

So weit so gut. Aber ehrlich gesagt: Wer macht so was selber? Viel zu aufwändig, ist man geneigt zu sagen. «Stimmt ganz und gar nicht», sagt Radio SRF1-Kochredaktorin Maja Brunner. Sie tritt den Beweis an und zeigt in der Sendung «Á Point», wie einfach man ein selbstgemachtes Geflügelleber-Paté zubereiten kann.

Redaktion: Maja Brunner