Gnocchi di patate: Küchenklassiker aus Italien

Rudolf Trefzer, SRF 1-Experte für Ess- und Trinkkultur, verrät das Rezept seiner aus Padua stammenden Grossmutter. Dabei erklärt er, worauf es bei der Zubereitung von Gnocchi ankommt, damit sie nicht gummig, sondern butterzart werden.

Gnocchi di patate mit typischem Muschelmuster.
Bildlegende: Gnocchi di patate mit typischem Muschelmuster. colourbox

Die «gnocchi di patate» gehören zweifellos zu den kulinarischen Offenbarungen der italienischen Küche. Auch wenn ihre Zubereitung relativ einfach ist, so gilt es doch einige Details zu beachten, damit sie den Gaumen zu erfreuen vermögen.

Auf was es bei der Zubereitung dieses einzigartigen Kartoffelgerichts ankommt, erfahren sie in der Sendung «à point».

Autor/in: Rudolf Trefzer