«Haferflockenkuchen» von Jeannette Baumgartner

Das Lieblingsrezept von Radio SRF 1-Hörerin Jeannette Baumgartner sorgt in ihrer Familie für Gaumenfreude bei Klein und Gross. Der «Haferflockenkuchen» kennt sie aus ihrer Kindheit.

Jeannette Baumgartner mit einem bunten Hut aus lauter Blumen.
Bildlegende: SRF1-Hörerin Jeannette Baumgartner präsentiert ihr Lieblingsrezept: «Haferflockenkuchen» zVg

Jeannette Baumgartner liebt es, aus Gebrauchtem Neues zu schaffen. Aus getragenen Jeans und Stoffresten kreiert die 75-jährige aus Grenchen beispielsweise bunte Taschen und originelle Hüte. Schon als junge Frau hat sie genäht und in siebziger Jahren gewann sie beim Burda Magazin sogar den ersten Preis und wurde zur «Nadelprinzessin» gekürt.

Um sich die Stunden an der Nähmaschine zu versüssen, kommt ab und zu der «Haferflockenkuchen» à la Baumgartner auf den Tisch.

Der Haferflockenkuchen ist einfach und schnell gemacht: Ein gewöhnliches Kuchenblech ausbuttern und mit einem Backtrennpapier auslegen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Zucker und Butter schaumig schlagen, das Ei unterrühren und anschliessend die Milch, das Öl, den Kakao und die Haselnüsse dazugeben und gut verrühren. Mehl mit Backpulver mischen und gut mit der Masse verrühren und Haferflocken dazugeben. Das Rezept finden Sie unten.

Welches ist Ihr Lieblings-Rezept?

Sie Sie auch ein passionierter Hobbykoch? Oder eine passionierte Hobbyköchin? Wenn Sie Ihr Lieblingsrezept mit uns und anderen Hörerinnen und Hörern teilen möchten, dann machen Sie mit bei unserer Koch-Serie «So kocht die Schweiz – Mein Lieblingsrezept» Schicken Sie uns Ihr liebstes Rezept. Das Formular finden Sie hier.

Moderation: Sandra Schiess, Redaktion: Pascale Folke