Kühler Cooler – Eistee selbst gemacht

Der Eistee gehört zum Sommer wie die Badi, das Himbeer-Cornet oder die Wurst auf dem Grill. Und selbst gemacht schmeckt er tausendmal besser als gekauft: Er ist nicht so süss und wir wissen haargenau, was drin ist. Das Rezept im «A point».

Ein Glas Eistee mit Zitrone, Minze und Strohhalm auf einem Gartentisch.
Bildlegende: Selbst gemachter Eistee: Keiner schmeckt so gut. SRF

In der Tat: Was ist erfrischender als ein grosses Glas Eistee mit klirrenden Eiswürfeln und frischer Minze? Also ab in die Küche zum Eistee-Kochen! Denn den richtig guten Eistee machen wir auf jeden Fall selber.