Marcella Hazan zum Zweiten – Auch die neuen Rezepte müssen Sie haben!

Lange Jahre war der Kochbuchklassiker, «Die klassische italienische Küche», der 2013 verstorbenen Grande Dame der italienischen Küche vergriffen. 2015 ist der Bestseller dann neu aufgelegt worden. Und jetzt legt der Echtzeit-Verlag nach, mit 185 neuen Rezepten von Marcella Hazan.

Kochbuch «Neue Rezepte - Die klassische italienische Küche»
Bildlegende: Italienische Alltagsküche ohne Chichi - Das neue Kochbuch von Marcella Hazan. ZVG

Das Buch heisst «Neue Rezepte - Die klassische italienische Küche» und ergänzt den vor zwei Jahren neu aufgelegten Kochbuchklassiker «Die klassische italienische Küche».

Typisch Hazan

Auch die neuen Rezepte sind typisch Hazan: Schlichte italienische Küche,- die mit dem echten, unverfälschten Geschmack - und sorgfältige und gut nachvollziehbare Anleitungen. Ein Kochbuch also, das sich der Liebhaber italienischer Speisen – ganz egal ob Anfänger in der Küche oder passionierter Hobbykoch – auf jeden Fall genauer anschauen sollte.

Persönliche Geschichten

Und wer gerne von Marcella Hazan persönlich auf einen Spaziergang über den Rialto-Markt mitgenommen werden möchte, und neben wertvollen Tipps zur Aufbewahrung des «Parmigiano Reggiano» und anderem mehr, auch ein paar sehr persönliche Details aus dem Leben und Arbeiten der 2013 verstorbenen weltberühmten Kochbuchautorin erfahren will - dieses Buch macht es möglich.

Redaktion: Maja Brunner