«Mein Lieblingsrezept»: «Spaghetti à la Rumpelclique»

Die Spaghetti-Sauce von Jean Michel Weiss aus Birsfelden (BL) verursacht nicht nur Gaumenfreude in seiner Fasnachtsclique. Sie hat auch deren Namen bekommen und heisst «Spaghetti à la Rumpelclique».

Jean Michel Weiss und das Logo «Mein Lieblingsrezept».
Bildlegende: SRF1-Hörer Jean Michel Weiss präsentiert sein Lieblingsrezept: «Spaghetti à la Rumpelclique». zVg

Jean Michel Weiss verbrachte praktisch sein ganzes Leben in der Luft. Als Maitre de Cabine arbeitete er 35 Jahre lang zunächst für die Fluggesellschaft Swissair und zuletzt für die Swiss.

Der 71-Jährige hat vieles gesehen und liess sich auf vielen Reisen auch immer wieder kulinarisch inspirieren. An seiner Spaghetti Sauce «Rumpelclique» fasziniert ihn besonders die Kombination: «Der gebratene Frühstücksspeck, die Champignons und einen Schuss Änisschnaps geben der Sauce einen besonderen Geschmack.»

Die Sauce sei schnell zubereitet: Den Speck in kleine Streifen schneiden, die gehackten Champignons dazu geben und mit Anisschnaps ablöschen. Danach ein bischen Saucenrahm dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Rezept finden Sie unten.

Und welches ist Ihr Lieblingsrezept?

Sind Sie auch ein passionierter Hobbykoch? Oder eine passionierte Hobbyköchin? Stellen Sie Ihr Lieblingsrezept unseren SRF1 Hörerinnen und Hörer vor. Machen Sie mit bei der Koch-Serie «So kocht die Schweiz – Mein Lieblingsrezept» und schicken Sie uns Ihr Rezept. Das Formular finden Sie hier.

Moderation: Michael Brunner, Redaktion: Pascale Folke