Richtig mariniert ist halb gegrillt

Landauf landab werden derzeit saftige Fleischstücke auf den Grill geworfen. Unter Grillfreunden wird auch gerne mal um die beste aller Marinaden gekämpft. Auch nature schmeckt Fleisch aber ausgezeichnet.

Fleisch auf Grill.
Bildlegende: Eingelegt und auf den Grill: Marinade gibt dem Fleisch Geschmack. Colourbox

Die Kunst des Grillierens ist vielfältig: Manch einer lässt das Fleisch gar über Nacht in seiner Hausmarinade liegen und ab und an sieht man vor lauter Marinade das Fleisch nicht mehr.

Die Radio SRF1-Kochredaktorin Maja Brunner plädiert für etwas mehr Zurückhaltung beim Marinieren und verspricht eingefleischten Marinierern dafür im Gegenzug ein unerwartetes Aha-Erlebnis: Qualitativ gutes Fleisch schmeckt nämlich auch nature ausgezeichnet.