Sauvignon blanc – Auf der ganzen Welt zuhause

Die weisse aromatische Rebsorte Sauvignon blanc stammt aus Frankreich. Sie wird aber heute rund um den Globus angebaut. Hinter dem Chardonnay ist sie weltweit die zweitwichtigste weisse Rebsorte.

Männer bei der Weinlese im Nappa Vally.
Bildlegende: Sauvignon blanc Traubenlese im kalifornischen Nappa Vally. Keystone

Berühmt sind die Sauvignon-blanc-Weine aus dem Loire-Tal, wo vor allem in den Anbaugebieten Sancerre und Pouilly-Fumé grossartige Weine erzeugt werden.

Reinsortige Sauvignon blancs sind frische, aromatische Weine mit einem, je nach Herkunft, breiten Spektrum von Aromen. Dieses reicht von Johannisbeeren und Stachelbeeren, bis zu den grünen Noten, wie Brennnesseln oder frisch gemähtes Gras.

Sauvignon-blanc-Weine lassen sich mit einer Vielzahl von Speisen kombinieren. Sehr gut harmonieren sie zu Spargelgerichten.

Redaktion: Rudolf Trefzer