Vodka Martini - geschüttelt, nicht gerührt

Geschüttelt, nicht gerührt. So hat ihn James Bond jeweils getrunken, seinen Wodka Martini. Und auch im neusten Bond-Streifen «Skyfall», der heute in die Schweizer Kinos kommt, trinkt er ihn wieder - selbstverständlich geschüttelt, und nicht gerührt.

Barkeeper Alex Armbrüster erklärt, wie es geht!
Bildlegende: Barkeeper Alex Armbrüster erklärt, wie es geht! SRF

«Yes, that's good», sagt Bond, nachdem er den Martini getrunken hat. Und was für Bond gut ist, das mixt der Zürcher Bar-Keeper Alex Armbrüster in der Kochsendung «A point».

Und dies selbstverständlich mit all den Zutaten, die zu einem richtigen Vodka Martini gehören: Vom französichen Vermouth bis hin zur grünen Olive.

Redaktion: Maja Brunner