Heimat

Staffel (2012)

In Australien zügeln Emma und Rolf Tobler wieder. Sie ziehen mit ihren drei Kindern ins Outback. Eine halbe Stunde von Geraldton entfernt haben sie zwei kleine Häuser auf einem grossen Stück Land gekauft. Sie verwirklichen ihren Traum von einer eigenen Farm. Als erstes kaufen sie Hühner und Hasen.

In Kanada bestimmt der Schnee das Leben. Es ist so kalt, dass Christine und Hermann Schönbächler mit ihren Kindern vor dem Haus Schlittschuhlaufen können. Doch das Glatteis bereitet nicht nur Freude. Der Bieler Förster muss seine Frau um Hilfe rufen, als er beim Schneeräumen mit dem Traktor stecken bleibt.

In Florida durchstöbert Denise Dänzer die typischen amerikanischen Garage-Sales auf der Suche nach einem Sofa für die Veranda. Währenddessen treibt ihr Mann Clyde Mieten ein. Die Berner Auswanderer haben eine kleine Wohnanlage gekauft. Mit den Mieteinnahmen bestreiten sie künftig ihren Traum vom neuen Leben in Florida.

In Thailand ist die Seniorenresidenz fast fertig gebaut. Lanee und Hans-Jörg Jäger werfen sich in Schale. Die Schweizer Botschafterin hat sich für die feierliche Eröffnung der Residenz angemeldet. Nach einer prächtigen Parade mit Elefanten und Blasmusik feiern die Aargauer Auswanderer bis tief in die Nacht.