Zum Inhalt springen
Inhalt

Auf und davon «Auf und davon» – von Babys, Ponys und Kompromissen

Ein Tierpark in Deutschland, eine Pferdefinca in Spanien und ein Leben im Wilden Westen Kanada: das waren die Träume der Auswanderer der siebten Staffel «Auf und davon». Wie geht es diesen Schweizern im Ausland heute?

Neuzugänge im Tierpark

Warten ist nie gut. Hat man eine Idee, muss man sie sofort umsetzen: Das ist Remo Müllers Lebenscredo. Trotz vieler Hindernisse und stürmischen Wetters zogen er und seine Freundin Alexandra Taetz ihren Plan durch und bauten ihren eigenen Tierpark auf. Sie erlebten eine nervenaufreibende Zeit, die beiden Tierfreunde wurden aufs Äusserste gefordert. Doch kaum war der Park eröffnet, warteten die beiden nicht lange und stellten sich einer noch grössere Lebensaufgabe.

Legende: Video Nachwuchs im Tierpark abspielen. Laufzeit 00:12 Minuten.
Aus Auf und davon vom 01.01.2017.

Riesenfreude bei Josefine

Die Geschichte der Familie Ruckstuhl hat das Publikum von «Auf und davon» besonders berührt. Josefine leidet an einer seltenen Erbkrankheit und braucht viel Bewegung – Ponyreiten wäre ideal, doch den Eltern fehlte das Geld. Aktiv haben die Zuschauerinnen und Zuschauer in das Schicksal des vierjährigen Mädchens eingegriffen und die ganze Familie überrascht.

Legende: Video Ein Pony für Josefine abspielen. Laufzeit 00:36 Minuten.
Aus Auf und davon vom 01.01.2017.

Herausforderungen in Andalusien

Es war der erste Bauchentscheid seines Lebens: Innert Minuten entschloss sich Urs Batzli 40 andalusische Rassepferde zu kaufen. Zusammen mit Freundin Myriam Thomann wanderte er nach Südspanien aus. Mit Freunden übernahmen sie eine Pferdefinca – ein Reitbetrieb mit Gestüt. Sich in der neuen Heimat zurechtzufinden, war für Myriam und Urs einiges schwieriger als sie gedacht hatten. Ausserdem führten unterschiedliche Auffassungen zu Konflikten unter den Betreibern. Nun, ein Jahr später: Haben sich die Wogen auf der Pferdefinca geglättet?

Legende: Video Auf dem Rücken der Pferde... abspielen. Laufzeit 00:51 Minuten.
Aus Auf und davon vom 01.01.2017.

Zur Sendung

«Auf und davon – Die Auswanderer ein Jahr danach»: am 1.1.2017 um 20:00 Uhr auf SRF 1.