Hinter den Kulissen von «Auf und davon»

Dutzende Bewerbungen von Schweizer Auswanderern erreichen uns Jahr für Jahr. Doch in die Sendung schaffen es nur die wenigsten. Mit einer Zusage beginnt das Abenteuer: Für die Auswanderer und für uns. Ein Blick hinter die Kulissen.

Marcel und Beatrice geniessen die Sonne auf Kreta.

Bildlegende: Marcel und Beatrice geniessen das Strandleben auf Kreta. SRF

Buholzers Bewerbung, die uns über auswandern@srf.ch erreichte, war kurz und knapp. Aber sie klang interessant.

«Wir werden die Schweiz auf den 5. März 2014 für immer verlassen und einen Neuanfang wagen auf Kreta, Griechenland. Wir wollen eine Rock und Blues Bar eröffnen. Ich, Beatrice, bin 54 und mein Mann Marcel ist 57.»

Wir vereinbarten einen Casting-Termin und machten uns an einem kalten Wintertag auf nach Aetigkofen im Kanton Solothurn. Marcel öffnete – natürlich in einem seiner berühmten T-Shirts. Die Frage nach der Motivation fürs Auswandern beantwortete Marcel kurz und knapp: Die Schweiz sei ihm zu teuer und zu kalt, ausserdem wolle er endlich auch mal was für sich machen. Gemeint war damit die eigene Rock- und Blues-Bar. Schnell war klar, Buholzers müssen wir nehmen.

Sind in Kreta glücklich: Ehepaar Buholzer

Bildlegende: Sind in Kreta glücklich: Ehepaar Buholzer SRF

Buholzers hielten uns auf Trab

Viel Zeit für Vorbereitungen blieb jedoch nicht. Marcel und Beatrice standen bereits kurz vor der Abreise. Der erste Drehtag war gleich ein besonderer: Marcels letzter Arbeitstag in der Firma in Niederlenz. Von da an hielten uns Buholzers auf Trab. Auswandern und dann in aller Ruhe ein geeignetes Lokal suchen. So ihr Vorhaben. Doch weit gefehlt. Voller Tatendrang stürzte sich Marcel in das Kreta-Abenteuer und präsentierte uns schon wenige Wochen nach der Ausreise sein Traumobjekt. Mitte Mai eröffnete «Champ» – so sein Spitzname – bereits die Bar.

Die Bilanz nach 25 Drehtagen: Rund 60 Stunden Rohmaterial, unzählige intensive Momente und eine defekte Kamera. Aber das ist eine andere Geschichte.

Video ««Für uns war Auswandern der richtige Entscheid.»» abspielen

«Für uns war Auswandern der richtige Entscheid.»

4:02 min, vom 1.1.2016

Das Abenteuer Auswandern wagen

Wollen auch Sie mit dabei sein? Für die nächste Staffel «Auf und davon» suchen wir wieder Schweizerinnen und Schweizer, die das Abenteuer Auswandern wagen.

Zum Autor

Zum Autor

Jochen Frank arbeitet seit 2009 als Produzent und Autor bei SRF. Für «DOK» produzierte er im Jahr 2014 die 6. Staffel «Auf und davon» sowie die Serien «Die Donau» (2013) und «Abenteuer Kreuzfahrt» (2013).

Auswanderer gesucht