Andreas Gabalier hautnah

Volksmusikstar Andreas Gabalier kommt ins SRF 1-Studio und Sie hatten die Chance, ihn zu treffen. Wir suchtenn die originellste Frage, die Sie dem Österreicher schon immer mal stellen wollten.

Anfassen erlaubt: Hörerinnen und Hörer von Radio SRF 1 können ein Meet&Greet mit Andreas Gabalier gewinnen.
Bildlegende: Anfassen erlaubt: Hörerinnen und Hörer von Radio SRF 1 können ein Meet&Greet mit Andreas Gabalier gewinnen. Keystone

Servus, Andreas Gabalier! Am Mittwoch, 26. Juni kriegt Radio SRF 1 hohen Besuch von einem der aktuell grössten Volksmusikstars im Alpenraum. Sie als Hörerin oder Hörer hatten die einmalige Chance, den Österreicher persönlich zu treffen. Alles, was Sie für das Treffen tun mussten, war, eine möglichst originelle Frage zu stellen.

Zahlreiche Fans von Andreas Gabalier haben auf unseren Aufruf hin ihre Fragen geschickt. Das Treffen mit dem Österreicher im Studio von Radio SRF 1 gewonnen haben:

Stephania Kaufmann aus Wauwil LU mit der Frage: «Wie kann man so ein langweiliges Studium anfangen und nachher so tolle Lieder produzieren?»

und

Marco Vogel aus Hellbühl LU mit der Frage: «Würden Sie ihre coole Sonenbrille gegen meinen Chueli-Gurt tauschen und anziehen?»

Wer mit seiner Frage nicht erfolgreich war, kann sein Glück bei der Ticketverlosung versuchen (s.h. untenstehend).

Video «Andreas Gabalier» abspielen

Andreas Gabalier

2:18 min, aus Donnschtig-Jass vom 9.8.2012

Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: Samuel Schmid