Asylbewerber und Dorfbewohner feiern gemeinsam

In der kleinen Gemeinde Riggisberg im Kanton Bern ist alles ein bisschen anders: Als einzige Gemeinde im Kanton betreibt Riggisberg seit Mitte Jahr freiwillig ein Asylzentrum. Und heute Nachmittag feiern Asylbewerber und Dorfbewohner gemeinsam Weihnachten.

Eine Nahaufnahme eines geschmückten Weihnachtsbaums.
Bildlegende: In Riggisberg feiern Asylbewerber und Dorfbewohner gemeinsam. Colourbox

In Riggisberg (BE) feiern Asylbewerber und Dorfbewohner gemeinsam Weihnachten. Der Pfarrer organisiert die Feier im Riggisberger Kirchgemeindehaus. Für ihn ist die Begegnung über kulturelle Grenzen hinweg ein Zeichen von Respekt und Wertschätzung gegenüber den Flüchtlingen.

Die kleine Gemeinde im Kanton Bern sorgt ausserdem mit Deutschkursen und Dorfführungen für Neuankömmlinge dafür, dass sich die Asylbewerber im Dorf wohl fühlen.

Moderation: Joëlle Beeler, Redaktion: Maja Brunner