Bänz Friedli: «Ich war einfach nur sprachlos»

Er hats geschafft: Der Berner Satiriker Bänz Friedli erhielt gestern Abend den bekannten Kleinkunstpreis «Salzburger Stier». Nur: Wirklich realisiert hat er das erst am Tag danach. Umso grösser ist nun die Freude.

Porträt von Bänz Friedli.
Bildlegende: Der frischgebackene Preisträger Bänz Friedli. SRF/Mirco Rederlechner

Gestern Mittwochabend erhielt Bänz Friedli den «Salzburger Stier». «Als ich den Anruf erhielt, begriff ich erst gar nicht, was die eigentlich wollten», sagte der Satiriker in der Morgensendung. Erst am Tag danach wurde ihm bewusst, dass er einen der bedeutendsten Kleinkunstpreise im deutschsprachigen Raum erhalten hat.

Bänz Friedli erzählte heute Morgen auf Radio SRF 1 frisch von der Leber weg von seiner Freude über den Preisgewinn und von seinem Hausmann-Dasein.

Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: Rouven Born