Das Radio hat Zukunft

Rund zwanzig Kinder schauten am nationalen Zukunftstag den Erwachsenen bei der Arbeit in den Redaktionsräumen und am Mikrofon von SRF 1 über die Schulter.

Bildlegende: SRF

Der Höhepunkt war jedoch, als sich die rund zwölfjährigen Mädchen und Knaben als Jungreporter betätigen durften. Bei einer Strassenumfrage am Bahnhof Oerlikon interviewten sie erwachsene Passantinnen und Passanten. Sie wollten wissen, von welchen Berufen die heutigen Erwachsenen träumten, als diese selber zwölf Jahre alt waren. Und die Anschlussfrage war natürlich: was ist daraus geworden, welchen Beruf haben sie tatsächlich ergriffen?

Und schliesslich war die Verstärkung des SRF 1-Teams durch die Kinder auch ein Aufsteller. Die Zusammenarbeit mit den Kindern zeigt - der Nachwuchs steht bereits in den Startlöchern.

Moderation: Mike La Mar, Redaktion: Anne Käthi Zweidler