Die perfekte Ordnung gibt es nicht

Die Bücherwände der Hörerinnen und Hörer sind so unterschiedlich wie die Menschen selbst. Wie man die Büchersammlung ordnet, ist gar nicht so wichtig, sagt die Expertin. Wichtig ist, dass man selber weiss, wo welches Buch steht.

Büchergestell in Farben geordnet.
Bildlegende: Kreativ: Die Bücher nach dem Regenbogen geordnet. zvg