«Oh du fröhlicher Fahrplanwechsel!»

Am 15. Dezember ist es soweit: Der neue Fahrplan des öffentlichen Verkehrs tritt in Kraft. Für den Kabarettist und Morgengeschichten-Autor Flurin Caviezel ein Grund, dieses Jahr Weihnachten etwas früher zu feiern! Sein Graubünden profitiert stark von verkürzten Reisezeiten und neuen Verbindungen.

«Wir Bündner haben dieses Jahr schon am 15. Dezember Weihnachten»: Flurin Caviezel.
Bildlegende: «Wir Bündner haben dieses Jahr schon am 15. Dezember Weihnachten»: Flurin Caviezel. SRF/Samuel Schmid

Elf Minuten Zeiteinsparung auf der Zugstrecke Chur - St. Gallen, gar 22 Minuten schneller ins Prättigau und vielerorts ein Halbstundentakt: Die Bündner können den Fahrplanwechsel am 15. Dezember kaum erwarten. Kabarettist Flurin Caviezel freut sich stellvertretend für seine Bündner Landsleute.

Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: Simone Hulliger