Rettung für die bedrohten Flechten

Flechten gehören zu den gefährdetsten Organismen der Schweiz. Einen Weg zur Überlebenshilfe hat nun ein Projekt im Kanton Zug gezeigt, bei dem Flechten von Hand auf unbesiedelte Bäume geklebt wurden.

Bunte Flechten auf Steinen.
Bildlegende: Keystone

Moderation: Mike La Marr, Redaktion: Anne-Käthi Zweidler