So erlebten die Deutschschweizer den «Tag der Anderen»

Am «Tag der Anderen» besuchten auch Deutschschweizer die drei anderen Sprachregionen. Joelle Beeler war in der Romandie, Maja Brunner im Tessin und Christina Caprez in der rätoromanischen Schweiz. Die Erlebnisberichte.

Joelle Beeler mit RTS-Mikrofon.
Bildlegende: Joelle Beeler besuchte die französische Schweiz. SRF