Thurgauer Schüler auf Reto Scherrers Spuren

Sein grosses Vorbild ist der Radio SRF 1-Moderator Reto Scherrer. Kein Wunder also, betreibt der 11-jährige Nico Pfau aus Eschenz (TG) ein eigenes Webradio. Das Projekt läuft wie geschmiert, nur ein Gespräch mit Reto Scherrer ist ihm bis jetzt verwehrt geblieben. Wir schaffen Abhilfe!

Reto Scherrer am Telefon und Nico Pfau am Telefon.
Bildlegende: Das Vorbild ruft an: Reto Scherrer hat Jung-Moderator Nico Pfau ins Studio eingeladen. SRF

Jede Woche sendet der Thurgauer Schüler und Jung-Moderator Nico Pfau live aus dem elterlichen Büro in Eschenz (TG). «Radio Cookie» heisst seine halbstündige Livesendung, die via Internet ausgestrahlt wird. Seine Leidenschaft fürs Radiomachen hat Nico Pfau durch die Kindersendung «Zambo» entdeckt.

Der kleine Radiomacher weiss schon jetzt, dass er einmal zum grossen Radio möchte an den Ort, wo sein Idol Reto Scherrer arbeitet. Der thurgauer Dialekt verbindet, keine Frage also, dass das Vorbild seinen «Fan» kurzerhand ins Radiostudio einlädt.

Moderation: Stefan Siegenthaler, Redaktion: Samuel Schmid