Zum Inhalt springen

Au Pair Sendungsporträt

SRF begleitet vier Jugendliche durch ihr Au Pair-Jahr in der Schweiz. Es ist der Aufbruch in ein neues Leben, eine neue Familie und eine neue Sprache. Das Au Pair-Jahr ist eine Lebensschule. Sie kommen als Kinder in die Gastfamilien und gehen als junge Erwachsene zurück in ihre Heimat.

Wir begleiten die vier Jugendlichen mit dem Start des Au Pair-Jahres ab August 2017 bis August 2018. Mehr zur Serie erfahren Sie hier ab dem Frühsommer 2018. Sendestart auf SRF1 ist im Juli 2018.

Nando

Nando ist 15 Jahre alt beim Start ins Au Pair Jahr. Er kommt aus Sursee im Kanton Luzern und reist für ein Jahr nach Senarclens bei Lausanne im Kanton Waadt. Nando hat sich für sein Au Pair-Jahr viel vorgenommen und ist sehr pflichtbewusst. Die drei Kinder von seinen Gasteltern sind sehr lebendig. Und dann ist da noch eine kleine Katze. Nando wird alle Hände voll zu tun haben.

Au Pair aus Sursee (LU), lernt Französisch bei Gastfamilie Brouwer in Senarclens (VD)
Legende: Nando Au Pair aus Sursee (LU), lernt Französisch bei Gastfamilie Brouwer in Senarclens (VD) SRF

Alessia

Alessia ist mit 18 Jahren das älteste Au Pair unserer Serie. Sie lebt mit ihren Eltern in Massagno im Tessin. Ihre Gasteltern leben in Oberrieden am Zürichsee. Sie wird zwei Kinder betreuen: Valerie 9 und Gian-Andrea 8. Die beiden Kinder sind sehr lebendig und wissen genau was sie wollen. Alessia muss die Oberhand behalten.

Au Pair aus Lugano (TI), lernt Deutsch bei Familie Lettenbauer in Oberrieden (ZH).
Legende: Alessia Au Pair aus Lugano (TI), lernt Deutsch bei Familie Lettenbauer in Oberrieden (ZH). SRF

Andri

Der 16-jährige Andri kommt aus Diegten im Baselbiet. Er spielt leidenschafltich gerne Gitarre und will mit dem Au Pair-Jahr seinen Horizont erweitern. Seine Mutter hofft, dass er selbstständiger im Haushalt wird. Andri kommt nach Montcherand im Kanton Waadt. Er wird die beiden Kinder Louisa 9 und Leon 6 betreuen und häufig Mittagessen kochen, das muss er allerdings noch lernen.

Au Pair aus Diegten (BL), lernt Französisch bei Familie Capt in Montcherand (VD).
Legende: Andri Au Pair aus Diegten (BL), lernt Französisch bei Familie Capt in Montcherand (VD). SRF

Ludivine

Ludivine ist 16 Jahre alt und lebt in Villaz-St-Pierre im Kanton Freiburg. Sie kommt für ein Jahr zur Familie Messerli in Buch am Irchel im Kanton Zürich. Ihre Gasteltern Dominique und Fritz haben vier Kinder: Simon 6, Julia 5, Anina 2, Dario 2 Monate. Eine grosse Aufgabe für Ludivine, die noch nicht sehr gut deutsch spricht. Zusätzlich sind die Gasteltenr unregelmässig bei der Arbeit: Dominique ist Flight Attendent und Fritz Pilot.

Au Pair aus Villaz St. Pierre (FR), lernt Deutsch bei Familie Messerli in Buch am Irchel (ZH)
Legende: Ludivine Au Pair aus Villaz St. Pierre (FR), lernt Deutsch bei Familie Messerli in Buch am Irchel (ZH) SRF